05141 904610

Saniertes, apartes Reihenhaus in Celle Vorwerk

29229 Celle, Reihenhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Annelie Isensee, Isensee Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    5922
  • Objekttypen
    Haus, Reihenhaus
  • Adresse
    29229 Celle
    Niedersachsen
  • Wohnfläche ca.
    79 m²
  • Grund­stück ca.
    212 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    200 m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1964
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt
  • Kaufpreis pro m²
    2.518,99 EUR
  • Kaufpreis
    199.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    17.09.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1964
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    265,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 265,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ein saniertes und renoviertes Reihenmittelhaus in Celle, Ortsteil Vorwerk, sucht neue Liebhaber.
Für wen könnte diese Immobilie etwas sein? Singles, Paare oder eine kleine Familie werden sich hier wohlfühlen. Das Haus ist gepflegt und hat Charme. Einen besonderen Reiz bietet in der wärmeren Jahreszeit die schöne überdachte Terrasse. Da für die Terrasse eine Fußbodenheizung vorbereitet ist, könnte man sie auch in der Übergangszeit im Frühling und Herbst nutzen. Der Garten ist pflegeleicht angelegt, ebenso der im letzten Jahr neu gestaltete Eingangsbereich des Hauses.
Alles in allem eine gepflegte, schöne Immobilie, die sich anzuschauen lohnt.
Sollten Sie Fragen haben oder Interesse an einer Besichtigung, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Wesentlicher Energieträger: Erdgas E, Stückholz
Baujahr lt. Energieausweis: 1964
Energieausweistyp: Bedarfsorientierter Energieausweis
Energieausweis gültig bis: 17.09.2023
Energieverbrauchskennwert: 265,1 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H

Ausstattung

Baujahr: 1967
ca. 200 m² Grundstück
ca. 79 m²

2012 neu:
Elektrik
Wasser/Abwasserleitungen
Fenster
Einbauküche
Badezimmer

2019 neu:
Kellertür

2021 neu:
Haustür mit Vordach
Pflasterung Vorgarten
Gasanschluss
Kellerfenster mit Lichtschacht

Erdgeschoss:
Windfang
Flur
Gäste-WC
Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse
Kaminofen
Wohnküche mit Einbauküche
Obergeschoss:
Flur
Schlafzimmer
Kinder- oder Gästezimmer
Büro
Duschbad

Keller:
Keller von außen begehbar
Flur
3 Räume

Sonstiges:
Überdachte Terrasse mit vorbereiteter Fußbodenheizung
Gepflegte Gartenanlage
Holzunterstand
Eingezäuntes Grundstück
Garage

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.9.2032.
Endenergieverbrauch beträgt 265.10 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1964.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

KÄUFERHONORAR

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.

Lage

Der Stadtteil Vorwerk liegt im Norden der Residenzstadt Celle mit einer Einwohnerzahl von ca. 2.800.
Vorwerk verfügt über mehrere Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie über Ärzte und Apotheken. Ebenfalls vor Ort sind ein evangelischer Kindergarten, eine Ganztagskrippe und eine Grundschule.
Am nordöstlichen Ortsrand von Vorwerk ist der Silbersee, ein knapp 30.000 m² großer Quellsee mit einem Campingplatz.
Das Werk des zum Barilla-Konzern gehörenden Knäckebrotherstellers WASA wurde 1967 in Betrieb genommen und befindet sich am südlichen Ortsrand.
Auch eine Sportanlage mit Fußballplatz, Tennisplätzen sowie einem Vereinsheim ist vorhanden.
Bis zur Stadtmitte sind es ca. 3 km.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Schnell-Kontakt

Thank you for your message. It has been sent.
There was an error trying to send your message. Please try again later.