Einfamilienhaus in Top Lage von Celle (Hehlentor-Gebiet)! (TJ-6249)

Einfamilienhaus in Top Lage von Celle (Hehlentor-Gebiet)! (TJ-6249)

29223 Celle, Einfamilienhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Thomas Jacob, Thomas Jacob Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    6249
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    29223 Celle
    Niedersachsen
  • Wohnfläche ca.
    138 m²
  • Grund­stück ca.
    517 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1936
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    4,76% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis pro m²
    1.659,42 EUR
  • Kaufpreis
    229.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    05.04.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1936
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    259,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 259,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Lage: Das Einfamilienhaus befindet sich in einer erstklassigen Wohnlage im Hehlentorgebiet von Celle. Diese begehrte Lage zeichnet sich durch ihre ruhige Umgebung, die Nähe zur Natur sowie die gute Anbindung an die Infrastruktur aus. In unmittelbarer Nähe befinden sich Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und öffentliche Verkehrsmittel, was den Wohnort besonders attraktiv für Familien macht.

Grundstück: Auf einem großzügigen Grundstück von insgesamt 517 m² bietet das Haus ausreichend Platz für verschiedene Freizeitaktivitäten im Freien. Der gepflegte Garten lädt zum Verweilen und Entspannen ein und bietet zugleich Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.
Wohnfläche: Die Wohnfläche des Hauses beträgt circa 140 m², verteilt auf mehrere Wohnbereiche. Diese großzügige Fläche bietet ausreichend Platz für individuelle Wohnkonzepte und erfüllt sämtliche Ansprüche an ein komfortables Wohnen.

Baujahr und Bauweise: Das Einfamilienhaus wurde im Jahr 1936 errichtet und verfügt über einen Anbau aus dem Jahr 1984. Es ist in massiver Bauweise konstruiert, was für eine solide und langlebige Bausubstanz steht. Der Vollkeller sorgt für zusätzlichen Stauraum sowie Platz für Hobby- und Arbeitsräume.

Zustand: Das Haus befindet sich in einem guten Zustand, der vor allem durch die kontinuierliche Pflege und Instandhaltung gewährleistet wurde. Aufgrund seines Alters sind jedoch einige Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten denkbar, um den Wohnkomfort weiter zu steigern und das Objekt an zeitgemäße Standards anzupassen.

Besonderheiten: Besonders hervorzuheben ist die große Garage, die ausreichend Platz für Fahrzeuge bietet und zusätzlichen Stauraum für Gartengeräte oder Fahrräder bietet. Die gute Anbindung an die Infrastruktur sowie die ruhige und dennoch zentrale Lage machen das Einfamilienhaus zu einem attraktiven Wohnobjekt für Familien und Paare, die den Charme einer historischen Immobilie in Verbindung mit modernem Wohnkomfort schätzen.

Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Baujahr lt. Energieausweis: 1937/1984
Baujahr Wärmeerzeuger: 2013
Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis
Energieausweis gültig bis: 05.04.2034
Endenergiebedarf: 259,5 kWh
Energieeffizienzklasse: H

Ausstattung

Garage mit Abstellfläche für Gartengeräte
EBK-Küche vorhanden im EG

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 5.4.2034.
Endenergiebedarf beträgt 259.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1936.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

KÄUFERHONORAR

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 4,76 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.

Lage

Die Stadt Celle liegt am Südrand der Lüneburger Heide ca. 40 km nördlich von Hannover und verfügt über einen historischen Altstadtkern mit ca. 480 restaurierten Fachwerkhäusern. Hinter den historischen Fassaden pulsiert das moderne Leben und Sie können das vielfältige Angebot der Geschäfte und Boutiquen betrachten, durch lauschige Innenhöfe schlendern und Platz nehmen in einem gemütlichen Café oder einer urigen Kneipe. Am Abend bieten sich vielfältige Veranstaltungen aus Kunst und Kultur an - Premieren, Vernissagen, alter Jazz und moderner Rock. Ob Sie bei einem Kurztrip einen Zipfel der Geschichte erhaschen möchten oder bei einem längeren Aufenthalt das intensive Eintauchen in die Welt einer besonderen Stadt mit einer reizvollen und erlebnisreichen Umgebung suchen - Sie werden in Celle mehr erleben als eine historische Fachwerkstadt.
Ein geschlossenes Schulsystem sowie umfassende Möglichkeiten der Freizeitgestaltung tragen zu einem hohen Wohnwert der Stadt bei.
Celle liegt verkehrsgünstig an Bundesstraßen und Autobahnen und der internationale Flughafen Hannover-Langenhagen liegt nur ca. 35 Autominuten entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Schnell-Kontakt